Gültig ab 25. Mai 2018

Wir sind Venngage Inc., ein nach kanadischem Recht registriertes und tätiges Unternehmen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und halten uns an die geltenden Datenschutz- und Datenschutzgesetze. Wenn Sie ein Venngage-Benutzer oder -Kunde sind oder nur unsere Website besuchen, gilt diese Richtlinie für Sie. Wenn Sie sich anmelden oder unsere Website und Dienste nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. So erheben, verwenden und schützen wir Ihre personenbezogenen Daten und respektieren Ihre Privatsphäre.

  1. Wann und wie wir sammeln Daten

  2. Welche Arten von Daten wir sammeln

  3. Warum wir Ihre Daten erheben

  4. Ihre Datenschutzrechte

  5. Datenschutz von Kindern

  6. Wie lange speichern wir Ihre Daten

  7. Wie wir Ihre Daten speichern

  8. Dritte, die Ihre Daten

  9. Wie wir Cookies verwenden

  10. personenbezogener Daten

  11. So erreichen Sie uns

1. Wann und wie wir Daten sammeln

Ab dem ersten Moment Ihrer Interaktion mit Venngage (über unsere Website oder unsere Anwendung) erheben wir Daten. Wir erheben Daten im Wesentlichen auf zwei Arten – einige der Daten werden von Ihnen bereitgestellt und einige der Daten werden automatisch erfasst, wenn Sie mit Venngage interagieren. Wenn Sie sich über einen Drittanbieter wie Facebook oder Google anmelden oder mit unseren Anzeigen interagieren, erfassen wir auch einige Daten von diesen. Wann und wie wir das tun:

2. Welche Arten von Daten erheben wir

Hier sind die verschiedenen Arten von Daten, die wir von Ihnen erheben:

Kontaktdaten

  • Vor- und Nachname

  • E-Mail-Adresse

Jobinformationen

  • Die Art der Organisation, für die Sie arbeiten

  • Ihre Rolle

Finanzinformationen

  • Kreditkartennummer und Details

Daten aus deinen Designs

  • Alle persönlichen Daten, die Sie in Ihre Designs eingegeben haben (z. B. Lebensläufe, Lebenslauf usw.)

Daten, die Sie identifizieren

  • Ihre IP-Adresse

  • Geräte- und Browsertyp und -version

  • Zeitzoneneinstellung

  • Geolokalisierungsinformationen zu Ihrem Standort

  • Betriebssystem und Version...

  • Spracheinstellung

Daten darüber, wie Sie Venngage verwenden

  • Ihre URL-Clickstreams (der Pfad, den Sie durch unsere Website nehmen)

  • Angeklickte oder verwendete Funktionen, zu Designs hinzugefügte Widgets, wie Sie unsere Vorlagen anpassen und andere Aktionen, die Sie in der Anwendung ausführen

  • Wie lange Sie auf unseren Seiten bleiben, was Sie auf diesen Seiten tun, wie oft

Marketingdaten

  • Anzeigen, auf die Sie geklickt haben, und die Plattform, auf der sie geschaltet wurden

  • Ihnen geöffnete E-Mails und angeklickte Links

Lesen Sie mehr über die Arten von Daten und wie wir sie sammeln .

3. Warum wir Ihre Daten sammeln

Wir verwenden die von uns erfassten personenbezogenen Daten, um die Funktionen und Funktionen von Venngage zu betreiben, zu warten und Ihnen bereitzustellen. Wir verwenden Ihre Daten aus bestimmten Gründen, wenn wir dafür eine Rechtsgrundlage haben. Aus folgenden Gründen verarbeiten wir Ihre Daten:

Lieferung unserer Dienstleistung

Wir erheben Ihre Daten, um Ihnen unseren Service zu bieten - Zugriff auf Ihr Konto (Anmeldung und Authentifizierung), Speicherung und Zugriff auf Ihre Designs, Speicherung Ihrer Einstellungen und Zahlungsabwicklung.

Personalisierung der Benutzererfahrung

Wir verwenden Ihre Daten auch, um Inhalte auf unserer Website und Anwendung für Sie zu personalisieren, z. B. um Inhalte in Ihrer bevorzugten Sprache anzuzeigen. Wir verwenden Informationen zu Ihrer Rolle, Art der Organisation und Ihren Vorlieben, um Vorlagen und Designs zu empfehlen, die für Ihre Arbeit und Ihren Stil relevant sind. Wir empfehlen auch Vorlagen basierend auf den Arten von Designs, die Sie in der Anwendung erstellt haben.

Verbesserung der Venngage

Wir messen und verbessern ständig die Benutzererfahrung in Venngage. Wir verwenden Daten darüber, wie Benutzer Venngage verwenden, um Entscheidungen zu treffen, wie z. B. neue Funktionen, Aktualisierung bestehender Funktionen, Identifizierung und Behebung von Fehlern, Verwaltung der Verfügbarkeit unseres Dienstes und unserer Backend-Infrastruktur und Optimierung der Reaktionszeiten beim Laden von Seiten.

Kundensupport

Wir verwenden Ihre Informationen, um auf Ihre Kundensupportanfragen per Chat, E-Mail oder Telefon zu antworten. Wir senden Ihnen Benachrichtigungen, um Sie über Aktualisierungen Ihrer Anfragen und/oder andere relevante Informationen in Bezug auf die Anfragen zu informieren.

Mit Ihnen

Wir senden Ihnen E-Mails, um wichtige Updates, neue Funktionen, Produkte und Dienstleistungen, aktualisierte Preise, Werbeaktionen und relevante Inhalte wie Hilfeartikel, Lehrvideos und Webinare basierend auf Ihrer Rolle und den Arten von . zu kommunizieren Designs, die Sie erstellt haben.

Marketingzwecke

Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihnen Anzeigen auf der Grundlage von Websites Dritter wie Facebook und Google schalten.

4. Ihre Datenschutzrechte

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie uns eine E-Mail an info@venngage.com senden. Wir werden Ihrer Anfrage so schnell wie möglich nachkommen, spätestens jedoch einen Monat nach Ihrer Anfrage.

Zugriffsrecht

Sie haben das Recht, auf Informationen zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich:

  • die Kategorien von Daten, die wir verarbeiten

  • die Zwecke der Datenverarbeitung

  • die Kategorien von Dritten, an die die Daten weitergegeben werden können

  • wie lange die Daten gespeichert werden

  • Ihre sonstigen Rechte bezüglich unserer Nutzung Ihrer Daten

Recht auf Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, unvollständige, falsche, unnötige oder veraltete personenbezogene Daten über Sie von uns aktualisieren zu lassen.

Recht auf Vergessenwerden

Wenn Sie Venngage nicht mehr verwenden möchten, haben Sie das Recht, uns aufzufordern, alle personenbezogenen Daten und Benutzerdaten, die wir über Sie gespeichert haben, zu löschen. Dies umfasst alle Daten in Ihrem Konto, einschließlich Ihrer Designs.

Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken, Kommunikationszwecken oder aus anderen zwingenden Rechtsgründen einstellen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, den Export Ihrer Daten zu verlangen. Wenn Sie Teil eines Business- oder Education-Kontos mit anderen Benutzern sind, werden wir dies nicht tun, soweit dies die Offenlegung von Daten über andere Benutzer beinhaltet. Wir stellen Ihnen eine Kopie Ihrer Daten im JSON- oder CSV-Format zur Verfügung.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie uns eine E-Mail an info@venngage.com senden. Wir werden Ihrer Anfrage so schnell wie möglich nachkommen, nicht länger als einen Monat nach Ihrer Anfrage

5. Datenschutz von Kindern

Schutz der Privatsphäre kleiner Kinder ist uns wichtig. Venngage-Dienste sind für ein allgemeines Publikum bestimmt und richten sich nicht an kleine Kinder. Kinder unter 13 Jahren dürfen sich nicht auf unserer Website registrieren. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren ohne die Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten. Falls wir erfahren, dass wir ohne Zustimmung der Eltern personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen.

6. Wie lange speichern wir Ihre Daten

Wir werden Ihre Daten routinemäßig archivieren und löschen, wenn Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen oder mit unseren Mitteilungen interagieren.

Wir werden innerhalb von 26 Monaten nach Ihrer letzten Nutzung von Venngage oder Ihrer Interaktion mit unseren Mitteilungen die aktive Nutzung personenbezogener Daten über Sie einstellen.

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Archiven spätestens 8 Jahre nach Ihrer letzten Nutzung von Venngage, Ihrer Interaktion mit unseren Mitteilungen oder wie mit Ihnen in einem separaten Vertrag vereinbart.

7. Wie wir Ihre Daten speichern

Wir erachten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten als äußerst wichtig. Wir werden branchenübliche physische, technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und sicher zu halten.

Da das Internet keine hundertprozentig sichere Umgebung ist, können wir die Sicherheit personenbezogener Daten nicht garantieren. Bitte denken Sie daran:

  • Bereitstellung personenbezogener Daten erfolgt auf eigenes Risiko. Leider besteht ein gewisses Risiko, dass ein unbefugter Dritter einen Weg findet, unsere Sicherheitssysteme zu umgehen, oder dass die Übertragung Ihrer Daten über das Internet abgefangen wird.

  • Sie sind für Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort verantwortlich: Bewahren Sie sie geheim und sicher auf!

  • Wenn Sie glauben, dass Ihre Privatsphäre verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte umgehend unter info@venngage.com

8. Dritte, die Ihre Daten verarbeiten

Wir verwenden Drittanbieter für eine Vielzahl von Datenverarbeitungs-, Speicher- und Kommunikationsanforderungen. Wir glauben, dass diese Drittanbieter in ihren jeweiligen Rollen die Besten ihrer Klasse sind. Im Folgenden sind unsere wichtigsten Drittanbieter aufgeführt und welche Daten sie sammeln oder mit ihnen teilen und warum sie diese benötigen:

9. Informationen zu Cookies

Was sind Cookies

Cookies sind Textbausteine, die beim Zugriff auf unsere Website an Ihren Webbrowser gesendet und von diesem gespeichert werden können. Web Beacons sind kleine Grafikdateien, die mit unseren Servern verknüpft sind und es uns ermöglichen, Ihre Nutzung unserer Website und der damit verbundenen Funktionen zu verfolgen. Cookies und Web-Beacons ermöglichen es Venngage, Sie besser und effizienter zu bedienen und Ihre Erfahrung auf unserer Website zu personalisieren.

Ihr Webbrowser speichert diese Cookies auf eine Weise, die mit jeder von Ihnen besuchten Website verknüpft ist, und Sie können Ihre Cookies über Ihre Browsereinstellungen sehen.

Wie wir Cookies verwenden

Wir verwenden Cookies, damit unsere Server Ihren Webbrowser wiedererkennen und uns mitteilen, wie und wann Sie unsere Dienste nutzen. Unsere Cookies enthalten für sich genommen keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren. Wir verwenden Cookies jedoch, um zu erkennen, dass Sie sich angemeldet haben und dass Ihr Webbrowser auf Aspekte der Dienste zugegriffen hat, und wir können diese Informationen Ihrem Konto zuordnen, falls Sie eines haben. Diese Informationen wiederum werden manchmal verwendet, um Ihre Erfahrungen mit den Diensten zu personalisieren.

Wenn Sie dem Erhalt von Marketingmitteilungen zugestimmt haben, können wir Cookies von Drittanbietern verwenden, um Ihnen unsere Anzeigen auf Websites von Drittanbietern anzuzeigen.

So blockieren Sie Cookies

Sie können Cookies blockieren, indem Sie in Ihrem Browser eine Einstellung aktivieren, mit der Sie das Setzen von Cookies ablehnen können. Sie können Cookies auch über Ihre Browsereinstellungen löschen. Bitte besuchen Sie die Hilfeseiten Ihres Webbrowsers für spezifische Details.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise einige oder alle von uns angebotenen Funktionen nicht nutzen können, wenn Sie Cookies löschen oder deren Annahme verweigern. Möglicherweise können Sie sich nicht anmelden, Ihre Einstellungen speichern und einige unserer Seiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Bitte beachten Sie, dass wir bei der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter keine Kontrolle darüber haben, wie diese Drittanbieter diese Cookies verwenden.

10. Weitergabe persönlicher Informationen

Venngage verkauft, vermietet, vermietet oder gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, in dieser Richtlinie ist etwas anderes angegeben.

  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben.

  • Sie können durch die Nutzung unserer Dienste auf Dienste Dritter zugreifen, beispielsweise indem Sie auf extern verweisende Links klicken. Sie können sich auch dafür entscheiden, Informationen, die Sie auf unserer Website erstellt haben (Infografiken, Diagramme, Designs und ähnliches), mit diesen Drittanbieterdiensten zu teilen (z. B. durch Syndizieren von Beiträgen auf Twitter oder Facebook). Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die wir sammeln, und Sie sind dafür verantwortlich, die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieterdienste zu lesen und zu verstehen.

  • Wir können aufgrund zwingender Gesetze verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an bestimmte Behörden oder andere Dritte weiterzugeben, beispielsweise an Strafverfolgungsbehörden in den Ländern, in denen wir tätig sind. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch gemäß geltendem Recht offenlegen und anderweitig verarbeiten, um die berechtigten Interessen von Venngage zu verteidigen, beispielsweise in zivil- oder strafrechtlichen Verfahren.

  • Wenn wir beschließen, unsere Geschäfte in bestimmten Ländern zu verkaufen, zu kaufen, zu fusionieren oder anderweitig umzustrukturieren, kann dies dazu führen, dass wir personenbezogene Daten an potenzielle oder tatsächliche Käufer und deren Berater weitergeben oder personenbezogene Daten von Verkäufern erhalten und ihre Berater. Durch die Nutzung dieser Website erkennen Sie an, dass solche Übertragungen erfolgen können und dass jeder Erwerber von Venngage Ihre personenbezogenen Daten weiterhin gemäß dieser Richtlinie verwenden kann.

11. So erreichen Sie uns

Wir freuen uns immer, von Ihnen zu hören. Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, oder wenn Sie eine Frage oder ein Feedback für uns zu dieser Richtlinie, unseren Websites oder Dienstleistungen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Als Technologieunternehmen kommunizieren wir mit Ihnen am liebsten per E-Mail – so ist sichergestellt, dass Sie mit der richtigen Person am richtigen Ort und zu jeder behördlichen Zeit in Kontakt kommen Rahmen.

Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info@venngage.com

War diese Antwort hilfreich für dich?